Meine Löffel-Liste

/
3 Kommentare


Ein zweites mal Kampanien bereisen
Fjordreise Norwegen
Das Nordlicht sehen
Ein paar Tage auf einer Husky-Farm verbringen und das Führen eines Hunde-Gespanns erlernen
Schottland und Irland- Roadtrip (besonders den Norden mit dem Giants-Causeway)
Achterbahnfahren im Europa-Park und dem Phantasialand
Azoren-Inselhopping
Aktiv-Urlaub auf La Reunion und die Talkessel durchwandern
Sri Lanka bereisen - ja, ich stehe auf Inseln^^)
Den GR20 auf Korsika gehen als Alleinreise-Erfahrung oder mit einem wanderlustigen Reisebudddy (bei Interesse gern melden ;-) )
Laugavegur auf Island gehen
Der Traum vom Fliegen - ein Gleitschirm-Tandemflug
Klettersteige in den Alpen und Dolomiten gehen
Einen kleinen Garten mit nem groooßen Bombeerbusch besitzen
Mein Englisch auf Vordermann bringen; fließend sprechen können
besser Schwimmen können/mit Flossen schwimmen können
Spanisch lernen
Klavier spielen lernen
unempfindlicher gegenüber Kälte werden (Stichwort Wim Hof)
An einem Hindernislauf-Event teilnehmen
Handstand können
Ring MuscleUp können
100+km Radeln
100+km Skaten
100+km Fußmarsch
An einer Kräuterwanderung teilnehmen
an einem YogaRetreat teilnehmen
mir eine Thai Massage gönnen
PoleDancing ausprobieren
Boofen
Paintball im Gelände spielen
Ein paar Tage auf einem Hausboot in Brandenburg verbringen
Auf einem Gipfel im Zelt übernachten und den Morgen mit dem Sonnengruß beginnen
In einer verlassenen Bucht unter einem Wasserfall baden
Trekking auf den Mount Roraima in Venezuela
Schnorcheln im Jellyfish-Lake auf Palau
In einigen HotPots in Island baden
Normandie & Bretagne mit Rad erkunden
Die 7 Weltwunder sehen, vor allem Machu Picchu und Petra
Über die Golden-Gate-Bridge fahren und die Straße von "FullHouse" entlanggehen
Nationalpark-Reise im Westen der USA
Slot Cayons in Utah und Arizona durchwandern und die 'Sunbeams' fotografieren
mit dem eignen SUP die schönsten Seen in Sachsen und Brandenburg befahren
Erleben, wie es auf Reisen mit gemietetem Wohnmobil ist
Murmeltiere und Atlashörnchen in Wildnis sehen
Mady Morrison treffen
in einem schönen Holzhaus am Waldrand mit eigener Sauna leben
Naturcamp eröffnen mit Leuten, die die gleichen Werte teilen
andere inspirieren
Partneryoga lehren
ein Buch schreiben
Auf meinem Sterbebett zufrieden auf mein Leben zurück schauen können



Da diese pure Auflistung ziemlich zusammenhangslos und oberflächlich daher kommt und die erlebten Dinge oftmals erst durch das Teilen mit besonderen Menschen wertvoll werden, möchte ich mich an dieser Stelle bei allen bedanken, mit denen ich unvergessliche Momente erleben durfte, seien es lustige Gruppenarbeiten in der Schulzeit, skurile Bühnenerfahrungen (wo ich doch so ungern im Mittelpunkt stehe), schöne Konzertabende - laute und leise, geteiltes Gipfelglück, das Kennenlernen toller Menschen auf Reisen oder einfach nur die Erlebnisse, die der Alltag mit sich bringt.

3 Kommentare:

  1. Sehr coole Liste! :) Polarlichter will ich auch unbedingt mal sehen.
    Liebe Grüße!
    Petra von www.anothercopycat.com

    AntwortenLöschen
  2. So eine Löfel-Liste hat wohl jeder von uns- ob aufgeschrieben oder im Kopf. Auf deiner sind tolle Sachen dabei und meine wird wohl nun auch um den ein oder anderen Punkt erweitert werden. Die Polarlichter möchte ich auch einmal sehen und gegen einen Aktivurlaub auf La Réunion habe ich auch nichts.
    Klavier spielen lernen ist übrigens gar nicht schwer und der Punkt lässt sich relativ leicht abhaken.
    Liebe Grüße,
    Wibke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, wenn ich deine Liste um ein paar Punkte erweitern konnte.
      Beim Klavier spielen lernen müsste ich eigentlich auch einen Haken setzen, weil ich seit ein paar Jahren mich immer wieder ans Klavier setze und ein bisschen was spiele. Relativ leicht abhaken ist aber bei mir nicht, weil es beim Spielen eines Instrumentes sehr auf den eigenen Anspruch ankommt. Und da ist bei mir noch viel Luft nach oben;)

      Löschen

*content & photography are copyright © Melanie H. * Social Media Icons by Web Treats ETC*. Powered by Blogger.