*Fotoparade* Meine Lieblinge aus dem zweiten Halbjahr '15

/
5 Kommentare
Hallo ihr Lieben,

seit einigen Tagen habe ich einen angefangenen "Rückblicke & Ausblicke"-Post in meiner Liste zu stehen; ihn aber nie fertig geschrieben. Ich hatte keine Lust darauf und da es blogtechnisch ein sehr ruhiges Jahr war, wusste ich auch nicht so recht, was ich schreiben sollte. Mein Resümee zum Jahre 2015 ganz kurz und knackig:

Wenn mir 2015 eines gelehrt hat, dann dass es meist anders kommt als man denkt.
 
Ich muss zugeben, dass ich in 2016 noch nicht so recht angekommen bin. Noch nach 15 Tagen im neuen Jahr, schreibe ich auf Arbeit sehr oft 2015. Vielleicht schafft ein kleiner Rückblick Abhilfe das alte Jahr hinter mir zu lassen. Dazu möchte ich die Gelegenheit nutzen und an der Fotoparade von Michael von "Erkunde die Welt" teilnehmen. Es sollen die persönlich schönsten Fotos aus der zweiten Jahreshälfte bestimmt werden. Da es gerade zu der Zeit sehr ruhig hier war, passt das wunderbar zusammen.

Also los geht`s:


Schönste Gewässersaufnahme
 

An einem der wenigen Sonnentage während unserer Lofotenreise unternahmen wir eine Bootfahrt zum Trollfjord. Neben zahlreichen Fotos ist auch dieses entstanden.


Schönstes Sommerfoto
 

Wir liegen am Hafen von Svolvær (Lofoten) und genießen die wärmenden Sonnenstrahlen nach einigen kühleren Regentagen. Wir lauschten den Möwengeräuschen und der Musik aus der Ferne. Zwischendurch greife ich die Kamera und halte nach oben - in die Sonne und die Schäfchenwolken.


Schönstes Herbstbild
 

An diesen schönen Herbsttag in der Sächsischen Schweiz erinnere ich mich gern. Hier seht ihr noch mehr herbstliche und tierische Bilder.


Schönstes Heimatfoto
 

Blutmond Ende September in einer Seitengassse fotografiert. Ich habe kein Teleobjektiv, um den Mond perfekt zu fotografieren und ich habe wohl etwas zu lang belichtet, wodurch der Mond unscharf ist. Ich mag das Foto trotzdem. Ich habe den Mond noch nie so gesehen. Dieser Anblick war das nächtliche Aufstehen wert!


Schönste Landschaftsaufnahme
 

Eine schöne erste Wanderung auf den Lofoten.
Hier stehen wir auf dem Tjeldbergtinden und können diese tolle Aussicht bei Sonnenschein genießen.

Ich möchte noch zwei "Kategorien" hinzufügen:

Mein liebstes Makro:
 

Die spektakuläre Iris meines Freundes

 
Mein authentischtes Urlaubsfoto
 

Hier konnte ich thermische Bedingungen in einem Bild festhalten. Brillenträger kennen das: Kommt man vom Kalten in einen warmen Raum, beschlägt die Brille. Hier war mein Objektiv von innen beschlagen, noch eine Stunde nachdem wir die wunderbar wärmende Berghütte erreichten. Tee mit Schuss und Erzählungen von erfahrenen Bergwanderern, die Bilder in meinem Kopf erzeugten, die da wohl nie mehr raus zu bekommen sind - danke dafür :D - machten diese Rast zu einem schönen Erlebnis.


Mein absolutes Lieblingsbild 


Nach einer Küstenwanderung erreichten wir den Surferstrand bei Sonnenschein. Doch eine bedrohlich aussehende Wand baut sich vor uns auf und bevor wir das kleine Restaurant erreichen, bricht es aus den Wolken heraus.

 


Was dir auch gefallen könnte...

Kommentare:

  1. Hallo Melly,

    vielen Dank für deinen schönen Beitrag! Ich mag deine Landschaftsaufnahme ganz besonders. Ein klasse Panorama!

    Lg Michael

    AntwortenLöschen
  2. Also, deine Gewässeraufnahme gefällt mir schon sehr gut! Da möchte ich am liebsten gleich reinspringen!

    AntwortenLöschen
  3. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Fotos! Die Lofoten stehen schön länger auf meiner Liste und ich wurde gerade noch einmal darin bestätigt, dass ich unbedingt ganz bald dorthin muss :-)
    LG Wibke

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Melly,

    deine Fotos sind ein Traum! Vor allem die Lofoten-Bilder. Da freue ich mich auf meinen Roadtrip im Spätsommer. Mach weiter so.

    LG
    Elisa

    AntwortenLöschen

*content & photography are copyright © Melanie H. * Social Media Icons by Web Treats ETC*. Powered by Blogger.