*Magic Letters* Jetzt wird's BUNT

/
3 Kommentare
Und auch das zweite Thema brachte mir Kopfzerbrechen ein. Ich fotografiere gern... ich fotografiere gern draußen... aber draußen ist es zur Zeit so garnicht bunt... ich fotografiere gern Natur... moment, da lässt sich doch was drauß machen... ich habe doch diese tolle Pfauenfeder... und nun gibt es Teil II Pfauenfederimpressionen. Teil I seht ihr hier.

Pfauenfeder Kunstlicht

Pfauenfeder Kunstlicht

Manch einer mag vielleicht nicht glauben, dass es die gleiche Feder ist. Wer sich solch eine Feder aber schon mal genauer angeschaut hat, weiß, dass sie je nach Lichteinfall unterschiedlich schimmert.

Das "Setting" war diesmal auch ein vollkommen anderes.

Teil I ist auf der Fensterbank bei Tageslicht entstanden. Der Kiel wurde mit einer Bierflasche fixiert, damit sich die Feder wie gewünscht dem Licht zuwendet.
Teil II ist auf meinem aufgeklappten Laptop mit Kunstlicht entstanden. Die LED-Leuchte habe ich in eine Stiftbox geklemmt, damit sie von schräg oben Licht gibt. Auf die Tastatur habe ich ein schwarzes, dünnes Papierstück gelegt. Warum auf den Laptop? - Hm, mein Schreibtisch ist sehr klein;)

Das klingt zwar eigenartig, aber ich beweise mir gern selber, dass man für schöne Fotos weder professionelles Equipment wie ein Tischstudio, noch viel Zeit braucht. Man muss nur etwas improvisieren. Die Bilder sind nicht perfekt, aber mir gefallen sie. Ausreden ala "Mir fehlen hier die Möglichkeiten" oder "Ich habe keine Zeit mir ein Tablestudio aus dem Baumarkt zusammen zustellen" zählen also nicht;)



Was dir auch gefallen könnte...

Kommentare:

  1. Tolle Aufnahmen! Passen gut zum Thema.
    Und vielen Dank für die Hintergrundinfos, wie die Bilder entstanden sind. Ich finde es immer spannend zu erfahren, wie und mit welchen Hilfsmitteln andere zu ihren Ergebnissen gekommen sind.

    AntwortenLöschen
  2. Wow, tolle Lichtreflexionen. Und eine schöne Idee. Sieht klasse aus.

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Melly, ein Logbuch ist ein auf einer Website geführtes und damit meist öffentlich einsehbares Tagebuch oder Journal. So steht es in Wikipedia. Du hast es zusätzlich mit vielen tollen Bildern versehen. Du solltest wissen, dass ich dich über Paleica gefunden habe. Ich würde mich sehr freuen, wenn du auch mal auf meinem Blog vorbei surfst und einen Kommentar abgibst. Zum Beispiel gibt es ein Announcement hinsichtlich eines neuen Fotoprojekts von https://paleica.wordpress.com und mir. Am kommenden Montag startet es. Vielleicht hast du ja Zeit und Lust, mit zu machen?! Bei den hier gezeigten guten Bildern von dir wärst du eine Bereicherung für das Projekt. Näheres unter: http://dschungelpinguin.com/montag-der-2-februar-2015/
    Ich freue mich schon heute, wieder von dir zu lesen.
    Immer gut Licht und ganz viel Ideen für weitere schöne Bilder! Beste Grüße, Andreas
    http://dschungelpinguin.com

    AntwortenLöschen

*content & photography are copyright © Melanie H. * Social Media Icons by Web Treats ETC*. Powered by Blogger.